Aktuelles Über uns Spielberichte Chronik Kontakt
Schachklub Endingen e.V.
 2013

Roland Hauk

 

Aktuelles

www.bsv-ergebnisdienst.de Kalender Saison 2018 / 2019
5. Runde Badische Mannschaftsmeisterschaften   Erfolgreicher Spieltag für den SKE Fast alle Mannschaften konnten punkten. Die Erste verpasste knapp den vierten Sieg in Folge. Aber natürlich kann man mit dem hart erkämpften Remis beim SK Freiburg-West 1 und dem einen Mannschaftspunkt, sehr gut leben. Schließlich liegt man nur einen Punkt hinter Tabellenführer Sölden jetzt auf einem sehr guten dritten Platz. Trotzdem ist aber der Klassenerhalt noch nicht endgültig sicher. Die Zweite brauchte gar nicht erst zum Gegner SF Markgäflerland 2 anreisen, da diese den Mannschaftskampf absagten. Durch den kampflosen Sieg konnte sogar die Tabellenspitze in der A-Klasse erobert werden. Die Dritte gewann klar bei der dritten Mannschaft von Heitersheim. Nach dem Fehlstart zu Beginn der Verbandsrunde steht man jetzt auf Platz Fünf der Tabelle in der B-Klasse. Der Mannschaftskampf der Vierten musste von unserer Seite kampflos aufgegeben werden. Leider bereits schon zum zweiten Mal in dieser Saison. Die Fünfte spielte  Remis bei der vierten Mannschaft von Horben und steht weiterhin auf einem sehr guten dritten Tabellenplatz. Die Ergebnisse im einzelnen: Bereichsliga Süd Staffel 3 SK Freiburg-West  1     -      SK Endingen 1            4   :    4 Schachbezirk Freiburg Kreisklasse A SF Markgräflerland  2     -    SK Endingen 2          0   :    8   (kampflos) Kreisklasse B SC Heitersheim 3      -     SK Endingen 3                2    :    6   Kreisklasse C SK Freiburg-Wiehre  2     -     SK Endingen  4       4    :    0   (kampflos) Kreisklasse D SC Horben  4     -     SK Endingen  5                      2     :     2    Roland Hauk
Schul-Bezirksmeisterschaften WK-V (Fünfte Klassen Gymnasium) Mannschafts-Rangliste: Stand nach der 5. Runde Rang MNr Mannschaft TWZ At S R V Man.Pkt. Brt.Pkt DiVerg 1. 5. Gymnasium Kenz   5 0 0 10 - 0 17.0 --- 2. 1. Rotteck G. FR 1     4 0 1 8 - 2 15.0 --- 3. 6. Rotteck G. FR 2     2 0 3 4 - 6 8.0 --- 4. 4. Gymnasium Ettenhe   1 1 3 3 - 7 7.5 --- 5. 3. Berthold G. FR     1 1 3 3 - 7 6.5 --- 6. 2. KG Bad Krozingen   1 0 4 2 - 8 6.0 --- Am 21. Januar wurden in Freiburg die Bezirks-Schulmeisterschaften der 5. Klassen der Gymnasien durchgeführt. Sieger wurden die Schüler des Gymnasiums Kenzingen. Sie spielten in der Aufstellung: Noah Henninger, Maxim Schneider, Lennox Queck und Henry Hirzler.  Alle Spieler kommen aus den Grundschulen in Kiechlinsbergen und Endingen. Sie gewannen alle 5 Runden  und besiegten im letzten Spiel auch den stärksten Konkurrenten Rotteck Gymnasium 1 mit 3:1. Außerdem qualifizierte sich die Mannschaft damit auch für die Südbadischen Meisterschaften, die im März in Denzlingen stattfinden.                            Die Siegermannschaft: Maxim, Henry, Lennox u. Noah Georg Fietzek/Paul Eltermann
Aktuelles